800px-Monumento_al_Ovejero_de_Coyhaique

Coyhaique die Coihaique (del Aonikenk "qoj ajke": laguna-Lager) ist eine Stadt und Gemeinde Chile, in der gleichnamigen Provinz befindet, ist die Hauptstadt und die größte Stadt der Region Aysen von General Carlos Ibáñez del Campo. Es ist in der chilenischen Patagonien zu einer durchschnittlichen Höhe von gelegen 310 m, an der Stelle, wo die Flüsse treffen Simpson und Coyhaique.

Die Stadt wurde am gegründet 12 Oktober 1929 Baquedano-als Tribut zu den chilenischen General Manuel Baquedano-, Wechsel zu seinem heutigen Namen in 1934 um sie von der Stadt mit dem gleichen Namen in der Region Antofagasta unterscheiden. Seine Einrichtung war beabsichtigt, um die Aufgabe der Besiedlung der Region zu erleichtern, und Unterstützung für den Betrieb des Industriegesellschaft Aysen, die seit ihrer Einrichtungen in der Stadt erhalten 1906. Er hatte ein enormes Wachstum seit seiner Gründung, Gemeinde im Werden 1948 und die Landeshauptstadt 1974, unter der Regionalisierung.

Sein Gebiet erstreckt sich über siebentausend Quadratkilometer, einschließlich der Städte Balmaceda, Weiß, Villa Ortega y Ñirehuao, unter. Im Stadtgebiet sind die Büros der Verwaltung, Berufungsgericht, die Regierung und die Regionalrates, und die entsprechenden regionalen Minister Sekretariate und großen Versorgungsunternehmen.

Die Stadt ist mit dem Rest der Region in unterschiedlicher Weise verbunden, insbesondere der Carretera Austral- und der Rest von Chile von Balmaceda Flughafen, wodurch sich auf fast alle Luftverkehr Aysen.

Klima

Das Klima ist Übergangs Coyhaique Regen Seeklima, tritt, dass westlich der Anden, an der Küste und Fjorde von Aysen Region und kalten Steppenklima, das in der Nähe der Grenze zu Argentinien befindet.

Aufgrund der Breite der Stadt, das ist ziemlich rigorose, präsentiert mit kaltem ganze Jahr über und Niederschlag zwischen 800 und 1200 mm pro Jahr mit Schnee im Winter. Die absolute Mindesttemperatur im Winter -22 ° C erreicht und das absolute Maximum im Sommer 35 ° C erreichen. Es ist windig, trockenes Wetter.

Quelle: http://es.wikipedia.org/wiki/Coyhaique